Letzter Monat August 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 30 1
week 31 2 3 4 5 6 7 8
week 32 9 10 11 12 13 14 15
week 33 16 17 18 19 20 21 22
week 34 23 24 25 26 27 28 29
week 35 30 31

Wer ist online

Wir haben 59 Gäste online
Drucken E-Mail

Wieder in Öl,

wieder zu erringen,

die Bürgerscheibe 2020 der Schützengilde – Grasdorf

Bürgerscheibe


Ein wunderschönes sehr altes Haus aus unserem Dorf wurde dieses Jahr auserkoren, die Grasdorfer Bürgerscheibe zu schmücken.
Es handelt sich um das Pfarrhaus der katholischen Mariengemeinde.
Wenn ich mir die Motive der Bürgerscheiben der vergangenen Jahre anschaue, muss ich sagen, Grasdorf ist doch ein schöner Ort mit sehr vielen
eindrucksvollen Häusern und einer interessanten Geschichte. Allein aus diesem Grunde gefällt es mir persönlich auch sehr, die Tradition
beizubehalten, jedes Jahr besondere Bauwerke aus Grasdorf auf die Bürgerscheibe zu bannen. Auch Euer Haus würde sich freuen so geschmückt zu
werden.
Also nichts wie hin zur Schützengilde und „ drauflosgeschossen“.
Alle Grasdorfer Bürger ab dem 12. Lebensjahr, mit Ausnahmen der aktiven Schützen der SG-Grasdorf, können die Bürgerscheibe erringen.
Es kann noch bis zum 3. September 2020, jeweils dienstags und donnerstags von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr im Schützenhaus der SG-Grasdorf auf die
Bürgerscheibe geschossen werden.


Waffenart und Anschlag: Luftgewehr, 10 Meter, Auflage beliebig
Bedingungen: Es werden nur Scheiben ausgegeben, die am selben Tag beschossen werden

Wertung: Ein Schuss pro Scheibe, Doppelteilerwertung
Startgeld: 2.00 Euro für den Startsatz ( 3 Scheiben ), 1,00 Euro für jeden Folgesatz ( 3 Scheiben )
Es dürfen beliebig viele Sätze geschossen werden


Siegerehrung: 06. Oktober 2020 - Proklamation nach dem Königsbrunch.
Bei selbstverschuldetem Fernbleiben der Siegerehrung geht der Titel auf die/den Nächstplatzierten über.


Wir freuen uns auf Euch.