Letzter Monat Dezember 2016 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2 3 4
week 49 5 6 7 8 9 10 11
week 50 12 13 14 15 16 17 18
week 51 19 20 21 22 23 24 25
week 52 26 27 28 29 30 31

Wer ist online

Wir haben 3 Gäste online
Drucken E-Mail
 
Drucken E-Mail

 

 
Drucken E-Mail

 

 
Drucken E-Mail

 

 
Drucken E-Mail

Helmut Lehmann gewinnt das Grasdorfer Laienschießen

Mit souveränem Abstand zu den Nächstplatzierten sicherte sich Helmut Lehmann nicht nur den 1. Platz, sondern auch den heißbegehrten Tablet-PC.
Ein spannender Wettbewerb, den die Schützengilde Grasdorf nach vielen Jahren des Aussetzens wieder mit ins Programm aufnahm, ging am vergangenen Sonntag um 14.00 Uhr zuende.

3 Schießtage lang boten sich die insgesamt 18 Schützinnen und Schützen ein kleines Kopf an Kopf-Rennen. Der quasi von Schießbeginn an führende Helmut Lehmann wurde zwar kurzzeitig von Jörg Ewert an der Spitze abgelöst, konnte aber kurz vor Toreschluss mit einem sehenswerten 21-Teiler und damit 62,4-Gesamtteiler den ersten Platz zurück erobern.

Die Plätze 2 und 3 entfielen auf Jörg Ewert (86,4) und Viola Bangel (121,3). Bester Jugendlicher wurde Jason Stille auf Platz 4, dem ein sehr schöner 27-Teiler (Gesamt 132,5) gelang.

Die weiteren Platzierungen: 5. Andreas Stille (149,5), 6. Andrea Malutzki, 7. Katrin Stille, 8. Sibylle Kloetzing, 9. Christian Sommer, 10. Christina Sommer, 11. Marie-Anna Warnecke, 12. Fenja Schwede, 13. Rüdiger Fett, 14. Vanessa Worf, 15. Danny Stille, 16. Anne Pinkepank, 17. Martin Warnecke, 18. Christiane Warnecke. Alle Teilnehmer erhielten einen Preis.

Der stellvertretende Vorsitzende Roger Kloetzing lobte die Veranstaltung und sprach den Helfern und allen Teilnehmern Dank und Anerkennung aus. Eine schöne Überraschung gab es dann noch zum Schluss, als mehrere Teilnehmer erklärten, sie möchten gerne regelmäßig zum Schießen kommen, um den Verein besser kennenzulernen. Für den Vorstand war damit sofort klar: Wir haben alles richtig gemacht!
Die nächste Veranstaltung im Schützenhaus ist der Preisskat am Freitag, 28.10.2016 um 19:00 Uhr. Der Vorstand freut sich auf viele Teilnehmer.

 
«StartZurück1234WeiterEnde»

Seite 1 von 4