Letzter Monat Oktober 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4 5 6
week 41 7 8 9 10 11 12 13
week 42 14 15 16 17 18 19 20
week 43 21 22 23 24 25 26 27
week 44 28 29 30 31

Wer ist online

Wir haben 96 Gäste online
Drucken E-Mail

Ergebnis des Laienschießens 2018

 

Am 22. und 23 September pilgerte eine kleine Schar lustiger und gut aufgelegter Menschen ins Schützenhaus der SG Grasdorf, um am diesjährigen Laienschießen der Schützengilde teilzunehmen. Nicht nur ihr entschlossener Blick  zeugte von ihrem Willen den Siegerpreis zu erlangen, nein auch die Konzentration, dieses mit aller Kraft umzusetzen war ihnen deutlich anzusehen. Wer nun meinte es würde verbissen um den Sieg gekämpft, sah sich getäuscht, denn alle gingen sportlich miteinander um und die Stimmung konnte nicht besser sein.
Der Sieger dieser Veranstaltung kam dieses Jahr aus Heersum.  Uwe Borchers konnte sich mit einem Doppelteiler von 12,6 Ring durchsetzen und nahm den Gutschein über eine Tagestour für 2 Personen mit einem Bus der Firma Schulz-Reisen mit nach Hause. Der zweite Platz, ein 25 Euro Gutschein gesponsert von Firma Schulz-Reisen, fiel an Cornelia Penzel (aus dem Camp- Innerstetal) mit einem Doppelteiler von 17,7 Ring. Der dritte Platz wurde von Felix Penzel, ( ebenfalls Camp- Innerstetal) errungen.

Die weiteren Platzierungen: 4. Platz Ansgar Debertin, 5. Platz Bernd Brümmer, 6. Platz Franko Daloisa (der Mann von der Deutschen Glasfaser), 7. Platz Benjamin Kahstedt, 8. Platz Chantell Bode, 9. Platz Gabi Scharf, 10. Platz Klaus Langgut.


Wir alle hatten viel Spaß miteinander und würden uns freuen,  dieses auch einmal  mit vielen Grasdorfer Bürgern als Gäste und Zuschauer erleben zu dürfen.
Stephan Mühe